logo

0781 921350

info@ekrs.de

Prinz-Eugen-Straße 76

77654 Offenburg

07:30 - 13:00

Montag bis Freitag

logo

0781 921350

info@ekrs.de

Prinz-Eugen-Straße 76

77654 Offenburg

07:30 - 13:00

Montag bis Freitag

Abschlussprüfung

Realschulabschlussprüfung (ab 2007/2008)

Schriftliche Prüfungen in Deutsch, Englisch, Mathematik

Deutsch:

  • Dauer: 240 Minuten
  • vier Aufgaben zur Auswahl:
  • Texte beschreiben (Gedicht) – Texte beschreiben (Kurzprosa) – Texte lesen, auswerten, schreiben – produktiver Umgang mit Texten

Mathematik:

  • Dauer: 180 Minuten
  • Pflichtteil (6-8 Aufgaben, 30 Punkte) – Wahlteil (2 von 3 Aufgaben, 20 Punkte)
  • Themenbereiche: Algebra, Funktionen, Stereometrie, Trigonometrie, Sachrechnen, Daten und Zufall

Englisch:

  • Dauer: 90 Minuten
  • vier Prüfungsteile (90 Punkte): Text-based Tasks (Textverständnis) – Use of language (Wortschatz, Grammatik) – Creative Writing (eigene Textbeiträge) – Skills and techniques (Umgang mit Informationen)

Mündliche Prüfungen

  • nur in den schriftlichen Prüfungsfächern möglich
  • freiwillig, auf Antrag
  • Dauer: ca. 10 Minuten
  • zählt die Hälfte der Prüfungsleistung

EuroKomPrüfung in Englisch

  • mündliche Prüfung
  • Dauer: ca. 15 Minuten
  • zählt die Hälfte der Prüfungsleistung

Fachinterne Überprüfung in NWA und dem Wahlpflichtfach (Te/MuM/F)

  • mündliche bzw. fachpraktische Prüfung im Rahmen des Unterrichts
  • Einzel- oder Gruppenprüfung möglich
  • Anzahl der Klassenarbeiten bleibt unberührt
  • zählt ein Drittel der Jahresleistung
  • Inhalte:
    • NWA: naturwissenschaftliche Fragestellung wird bearbeitet, dokumentiert, präsentiert und reflektiert
    • Technik: problem- und handlungsorientierte Auseinandersetzung mit technischen Fragestellungen durch praktisches Arbeiten mit Dokumentation, Präsentation und Reflexion
    • MUM: handlungsorientierte Auseinandersetzung mit einer fachspezifischen Thematik mit Dokumentation, Präsentation und Reflexion
    • Französisch: schriftliche Ausarbeitung (Dokumentation) mit Präsentation und Reflexion

Prüfungsfächer

Fächerübergreifende Kompetenzprüfung

  • mündliche Prüfungen in Gruppen zu 3-5 Sch.
  • Dauer: ca. 15 Minuten pro Sch.
  • selbst gewähltes und bearbeitetes Thema aus dem Stoff der Klassen 9 und 10 zweier Fächer oder Fächerverbünde
  • Form: Präsentation (schriftliche, mündliche, praktische Leistungen) und Prüfungsgespräch
  • Grundlage: der Prüfung: zuvor erstellte Dokumentation
  • Ablauf: